Fortbildung "Akrobatik in Schule und Verein"

Nahaufnahme von Grundschulkinder bei der Akrobatik

Fortbildung "Akrobatik in Schule und Verein"

Grundlagenfortbildung für MitarbeiterInnen aus Schule, OGS, Kinder- & Jugendzentren sowie Sportvereinen

Bei dieser Tagesfortbildung bieten wir einen Einblick in die Grundlagen der zirkuspädagogischen Arbeit mit Kindern im Grundschulalter zum Bereich Akrobatik.
Einzelne Basisfiguren, die zu Menschenpyramiden zusammenwachsen, flexibel angepasst an die jeweilige Gruppenstruktur. Fließende und dynamische Abläufe und erste Einblicke in die Möglichkeiten der Partnerakrobatik bilden die Schwerpunkte dieses Tageslehrgangs. Tipps zur kindgerechten Umsetzung, zu Sicherheitsaspekten, zur Inszenierung in der Manege sowie zu weiterführender Literatur garantieren den unmittelbaren und nachhaltigen Praxisbezug im pädagogischen Alltag.

Inhaltliche Schwerpunkte:

Spiele rund um die Akrobatik

  • Warm-up-Spiele, Spiele zur Kräftigung, Entspannungsspiele
  • Kooperations- und Wahrnehmungsspiele

Einführung in die statische Bodenakrobatik

  • Akrobatische Basisfiguren
  • Partnerakrobatik
  • Von Dreier-Figuren bis zu Großgruppen-Pyramiden
  • Grundlagen zum „Helfen und Sichern“

Von der Idee zur Aufführung

  • Tipps und Tricks zur Gestaltung einer Präsentation
  • Hinweise zu Material und Literatur

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten neben einer Teilnahmebestätigung auch ein Skript mit praxiserprobten Übungen und Ideen.

Kosten: 60,- € / TeilnehmerIn

Referentin: Skadi Kautz, seit 2007 beim Kölner Spielecircus, Diplom-Sportwissenschaftlerin,
Zirkuspädagogin (BAG), Akrobatin

Ort: in den Räumlichkeiten des Kölner Spielecircus, Am Wassermann 5, 50829 Köln-Vogelsang, für max. 16 TeilnehmerInnen

Anmeldungen: Bitte eigene Verpflegung, sowie bequeme Sportbekleidung und Sportschuhe / Schläppchen mitbringen. Für Getränke ist gesorgt. Die Fortbildung findet nur bei mind. 8 Anmeldungen statt. Schriftliche Anmeldungen per Fax, Post, oder über das Kontaktformular im Internet (s. Anmeldebutton) mit Angabe der Kursnummer und Adresse möglich. Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung per Mail, anhand derer Sie bitte den Teilnahmebeitrag überweisen. Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.

Diese Fortbildungen kann auch teamintern in Ihren Räumen oder in den Räumen des Spielecircus gebucht werden. Sprechen Sie uns an.

Termine 2018

18-F03: Samstag, 22. September 2018 von 10:00 - 16:00 Uhr inkl. Mittagspause im Kölner Spielecircus

Anmeldung für die Fortbildung 18-F03

Zirkus-Projektwoche in Grundschulen

Weitere Infos

Fortbildung "Zirkus ohne teures Material"

Weitere Infos

Fortbildung "Spiele, die Kinder stark machen"

Weitere Infos