Spiel- und Erlebnisland

Kinder klettern im Niedrigseilgarten des Kölner Spielecircus

Spiel- und Erlebnisland

Rund um die Manege / das Zelt können wir auf Wunsch zusätzlich ein buntes Spiel- und Erlebnisland für die kleineren und größeren Gäste gestalten. Hier können alle Kinder aktiv sein und nach Lust und Laune (mit ihren Eltern) spielen. Unsere Spiel-Stationen haben wir so entwickelt, dass weder Warteschlangen noch Wettbewerb entstehen.

Folgende Stationen bieten wir an:

Seilgarten

Im Seilgarten stellen Kinder ihre Fertigkeiten im Klettern und Balancieren unter Beweis. Hierbei gilt es möglichst nicht den Boden zu berühren. Vier Kletterfelder mit Seilen und Trittholmen fordern die Kinder heraus. Der Seilgarten wird stets durch einen zusätzlichen Akteur aus unserem Team betreut. Die offene Struktur der Spiel-Station erlaubt es Eltern zudem die etwas jüngeren Kinder beim Klettern zu unterstützen. Die Größe des Seilgartens beträgt 4 Meter Breite, 4 Meter Tiefe und 3 Meter Höhe.

Vertrauens-Parcours

Hier ist Teamwork gefragt. Ein Partner trägt eine undurchsichtige Augenbinde, der andere erklärt den Weg. Dem Partner vertrauen und gemeinsam einen Parcours mit verschiedenen Hindernissen und Aufgaben bewältigen stellen für kleine und große Gäste eine spannende Herausforderung dar. Der Vertrauens-Parcours wird durch einen zusätzlichen Akteur aus unserem Team betreut.

Rutsch- und Balancier-Parcours

Besonders jüngere Kinder balancieren über verschiedene Brücken, klettern und rutschen. Und wenn es mal nicht weitergeht, kann die Hand eines Erwachsenen Hilfe leisten.

Riesen-Seifenblasen

Kleine und große Seifenblasen machen, sie fliegen lassen und wieder einfangen – das fasziniert alle Kinder. Auch so manche Eltern lassen sich gern von dem Anblick verzaubern und probieren selbst einmal.

Bälle-Labyrinth

Hier können Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und kleine bunte Bälle in einen Trichter werfen. Die Bälle rollen durch ein Röhren-Labyrinth und können am Ausgang aufgefangen werden.

Bausteine

Hier können Kinder mit großen, bunten und weichen Steinen nach Lust und Laune bauen. Die Station ist besonders für kleinere Kinder geeignet.

Torwand-Schießen

An dieser Torwand kann jeder treffen. Sieben kleinere und größere Tore ermöglichen eine hohe Trefferwahrscheinlichkeit. Hier ist es egal, ob der Opa, ein kleines Mädchen oder der Fußball-Profi den Ball tritt. Jeder Kicker kann den Ball versenken und Punkte für seine Mannschaft sammeln. Das Torwand-Schießen kann als freies Spiel stattfinden. Es bietet sich aber auch an, Mannschaften für ein spannendes Fußballspiel im Zelt zu bilden.

Sport Stacking - Becherstapeln

Beim Sport Stacking gilt es, schnellstmöglich spezielle Becher aufeinander zu stapeln. Auf diese Weise können Becher-Pyramiden in kürzester Zeit auf- und wieder abgebaut werden. Alternativ können Kinder auch gemeinsam mit Konzentration und Ruhe große Türme mit vielen Etagen bauen.

Kinderschminken

In unserem Schmink-Studio können Kinder zwischen diversen Motiven auswählen: Leuchtturm, Prinzessin, Käfer, Hase, Pirat, Teufelchen, etc. Das Kinderschminken wird durch einen zusätzlichen Akteur aus unserem Team durchgeführt.


Fordern Sie gerne weitere Informationen zum Bereich "Kinder- und Familienfeste" an.

Zirkus-Mitmach-Programm

Weitere Infos

Unsere Zelte

Weitere Infos

Karneval mit Kindern

Weitere Infos