Zirkusprojektwoche "Manege frei" für die OGS

Zirkus-Projektwoche "Manege frei!" in der OGS

In OGS-Räumen, auf Fluren, auf dem Schulhof und  in der Turnhalle—überall wird jongliert, balanciert, Pyramiden gebaut, geprobt, choreografiert, verworfen und gefeilt. Alle Kinder fiebern der Aufführung entgegen.
Das Lampenfieber steigt…… der Vorhang geht auf…… Applaus…. Applaus… Applaus… Finale - stolze und strahlende Gesichter bei Kindern, Eltern und Betreuern.

Alle  Schüler und Schülerinnen probieren verschiedene Zirkusbereiche aus und entscheiden dann, was sie in der Manege zeigen wollen. Zusammen mit ihren Zirkuslehrer*innen üben und feilen die Artisten an ihrem großen Auftritt.

Workshop-Inhalte (Auswahl): 

  • Akrobatik und Menschenpyramiden
  • Jonglieren mit Tellern, Diabolo, Flowerstick
  • Fakir- und Feuertricks
  • Clownerie und Clownstechniken
  • Balancieren auf Tonne, Seil und Leiter

Das Team des Kölner Spielecircus bereitet alles bestens vor, sorgt für die komplette Ausstattung und hält alle Fäden in der Hand. In täglichen, stimmungsvollen Anfangs- und Abschlussaktionen wird jeder vom Zirkusfieber gepackt. Alle finden ihr Metier und werden als Artisten in der Manege gefeiert.

Sonstige Hinweise:

  • Die tägliche Aktionszeit beträgt in der Regel 4 Stunden (10—15 Uhr inkl. Pause). Andere zeitliche Modelle sind auch denkbar—bitte nachfragen!
  • Alle Kinder sind während der gesamten Aktionszeit in das Projekt eingebunden.
  • Wir gehen von einer kontinuierlichen Unterstützung durch BetreuerInnen der OGTS aus.
  • Die maximale Anzahl von Kindern liegt bei ca. 120!
  • Wir bieten Projekte mit einer Dauer von 4  oder 5 Tagen an.
  • Requisiten, Kostüme, Kulisse etc. sind im Leistungsumfang enthalten.
  • Als Aufführungsort sind Turnhalle oder Aula der Schule oder ein Zirkuszelt möglich.

Grobablauf der Ferien-Woche

Schnupperphase (1,5—2 Tage)
Die Kinder rotieren gruppenweise durch verschiedene Angebote und lernen dabei die unterschiedlichen Workshopbereiche kennen.

Nummernerarbeitung  (1,5—2 Tage)
Jetzt suchen sich die Kinder bis zu 2 Workshopbereiche aus, trainieren unter Anleitung weiter und erarbeiten eine Präsentation.

Aufführung
Nach einer Durchlaufprobe am Vormittag treten die jungen Nachwuchs-Künstler mit ihrer Abschluss-Show nachmittags vor Eltern, Geschwistern und Freunden gemeinsam auf.


Fordern Sie gerne unsere Infomappe zum Bereich "Angebote für die Offene Ganztagsschule (OGS)" an.

Wochenprojekt "Kids am Limit" für die OGS

Weitere Infos

Theaterprojekt "Jim Knopf" für die OGS

Weitere Infos

Zirkus-Aktionstag für die OGS

Weitere Infos